Alaaf und Helau!

 

 

 

 

 

 

Am 23.  Februar ist es wieder soweit: die Karnevalszeit beginnt traditionell mit der Weiberfastnacht. 6 Tage hindurch darf ausgelassen gefeiert werden, bis am Aschermittwoch die Fastenzeit beginnt. Es wird also höchste Zeit, sich Gedanken um sein diesjähriges Kostüm zu machen. Endlich darf man die sein, die man – zumindest optisch – gerne wäre. Wer noch keine Idee für ein tolles Kostüm hat, findet hier vielleicht einige Anregungen.

Besonders angesagt sind in diesem Jahr Fantasy- und Fabelwesen, Feen, Meerjungfrauen, Elfen und die dazugehörigen Bösewichte natürlich. Aber was taugt das beste Faschingskostüm ohne die richtige Frisur? Auch hier könnt ihr euch jetzt natürlich austoben, und der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Habt ihr mal Lust auf eine wilde Mähne oder auf eine irre bunte Frisur? Die Prinzessin mit Pagenkopf wirkt einfach nicht so authentisch wie die Prinzessin mit barocker Hochsteckfrisur. Der lustige Narr wirkt viel ausgelassener mit bunten Strähnen. An der Stelle kommen oft Perücken, Haarteile und Extensions ins Spiel. Wer sein Haar verständlicherweise nicht dauerhauft kunterbunt tragen möchte, kann gut auf farbige Haarsträhnen zurückgreifen, die wir als Rundbondings, also zur schnellen Befestigung mit Microringen, vielfältig in unserem Angebot haben: von Pastelltönen über Federsträhnen bis hin zur „Knallfarbe“. Es gibt sie auch in kleinen Abpackungen und als Sets mit dem benötigten Zubehör, als Echthaar-Extensions oder für den einmaligen Gebrauch als günstige Kunsthaarvariante. Die Elfe zum Beispiel mit moosgrünen Strähnen oder die Meerjungfrau mit azurblauen und fliederfarbenen Rundbondings sieht einfach umwerfend aus. Genauso wie der 80er-Jahre-Zeitreisende mit pinken und knallgrünen Extensions. Die Rundbondings sind am Aschermittwoch schnell wieder entfernt und bei der richtigen Pflege mehrmals wiederverwendbar.

Und was wäre die Königin oder die Piratenbraut ohne voluminöse Haarpracht? Kostüme, die im Übrigen nie aus der Mode kommen. Hier eignen sich unsere Clip-Extensions wunderbar, um schnell und einfach spektakuläres Volumen ins Haar zu zaubern oder die eigenen Haare in Windeseile zu verlängern. Clip-Extensions bieten wir in vielen verschiedenen Sets für den jeweiligen Bedarf an. Sie sind schnell angebracht, genauso schnell wieder entfernt, und da sie aus hochwertigem Echthaar gefertigt werden, auch lange haltbar und natürlich wiederverwendbar. Ein Clip-Extensions Set kann also gern auch noch beim nächsten Karneval, der Hochzeit der besten Freundin oder natürlich im Alltag Verwendung finden.

Auch ein künstlicher Pony oder Pferdeschwanz kann ein Faschingsoutfit aufpeppen und eine Typveränderung bewirken. Diese Haarteile sind ebenfalls einfach in der Anbringung und Verwendung und in vielen Variationen preisgünstig bei uns erhältlich.

Der Karneval ist einfach eine tolle Zeit, um sich in allen erdenklichen Looks auszutoben und sich mit der Verwendung von Extensions und Haarteilen auszuprobieren. Haartechnisch gibt es keine Grenzen, alles ist erlaubt. In dem Sinne nochmal: Alaaf und Helau! Kommt gut durch die „5. Jahreszeit“.

Dein Remyhaar-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an kontakt@media-vital.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.